Rhineland

Ein alter Rheinländer bleibt auch im Zeitalter der Anglizismen bei seiner ur-deutschen Spache: Er geht immer noch mit seinem Parapluie auf dem Trottoir anstatt mit seinem umbrella auf dem walkway. © Willy Meurer